Funktionierende Prozessketten

Die Anforderungen, die täglich an uns gestellt werden, sind nur mit modernster Technik zu bewältigen. Die ständige Verfügbarkeit vom Kleintransporter als Baustellenfahrzeug über unterschiedlichste Kippfahrzeuge bis zu Tiefladerzügen für Schwertransporte ist eine wichtige Säule unseres Projektmanagements. Der Einsatz von Sonderfahrzeugen und Maschinenführern auf rund 700 Baustellen jährlich wird von Tuttlingen aus koordiniert. Täglich sind rund 60 Fahrzeuge auf der Straße unterwegs und transportieren die entsprechenden Baustoffe zuverlässig und termintreu auf die Baustellen.

Und für den Fall, dass technische Probleme an den Geräten und Fahrzeugen auftreten, meistern unsere qualifizierten Mechaniker auch die schwierigsten Reparaturen in kürzester Zeit. Neben der eigenen zentralen Werkstatt stehen mobile Werkstattfahrzeuge zur Verfügung, die einen störungsfreien Ablauf auf der Baustelle sicherstellen.

Fotogalerie