Lossprechung 2017 und Start frei für die neuen Storz Azubis!

Lernen und bauen mit Leidenschaft: Ein wiederum qualitativ guter Ausbildungsjahrgang hat die dreijährige Ausbildungszeit bei Storz erfolgreich absolviert. Die feierliche Lossprechung und die Übergabe des Gesellenbriefes Ende Juli bildete den Abschluss der drei Lehrjahre bei Storz. Auch in diesem Lehrgang konnten hervorragende Ausbildungsergebnisse erreicht werden. Davor Tomic wurde dritter Kammersieger HK im Ausbildungsberuf Straßenbauer.

Mit der Lossprechung wird der Grundstein für die persönliche und berufliche Zukunft gelegt. Markus Elsen, technischer Geschäftsführer, forderte die neuen Gesellen auf, die vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten bei Storz zu nutzen, Bereitschaft sowie Motivation zu zeigen, die beruflichen Perspektiven bei Storz anzugehen. Die jungen Fachkräfte wurden alle in ein Arbeitsverhältnis übernommen. Wir gratulieren den Gesellinnen und Gesellen herzlich zur bestandenen Prüfung und den sehr guten Leistungen.

Das neue Ausbildungsjahr 2017 startete am 1. September mit 16 neuen Azubis im gewerblichen und kaufmännischen Bereich. Die neuen Auszubildenden wurden durch Graf Kesselstatt herzlich willkommen geheißen. Graf Kesselstatt gab den Anwesenden einen Einblick in die 90-jährige Firmengeschichte von Storz, sowie in unsere Kernkompetenzen und aktuelle Baustellen. Ausbildungsleiter und Sicherheitsfachkraft Herbert Aggeler informierte über die einzelnen Ausbildungsberufe, gab Informationen zur Sicherheitsunterweisung, betrieblichen Altersvorsorge sowie Krankenversicherung. Anschließend erfolgte ein Rundgang der Azubis mit ihren Eltern durch das Labor und Betriebsgelände. Nach der Werkzeugübergabe fand der Tag einen gelungenen Abschluss mit guten Grillleckereien und interessanten Gesprächen. Wir freuen uns auf die gemeinsame Ausbildungszeit mit euch. Aktuell befinden sich 48 junge Menschen in unserem Unternehmen in der Ausbildung.

Die Prüfung haben abgelegt:

Baugeräteführer
Alexander Holzfeind, Benjamin Fürderer, Luca Saputo, Thomas Wieland
Straßenbauer
Davor Tomic, Marius Lauche, Nico Franke, Robert Kessler
Industriekauffrau
Rebecca Will

Neuer Ausbildungsjahrgang

Baugeräteführer: Elia Hofmann, Marvin Fritsche
Drittes Ausbildungsjahr Baugeräteführer: Jan Handler
Straßenbauer: Sila Hoppe, Stephan Tegue, Jannik Braun, Fabian Maile, Marcel Weihert, Mirkan Umur, Louis Kessler, Jacques Ndjaba-Essombe, Miguel Dos Santos
Baustoffprüfer: Mike Stengel
Industriekauffrau: Vanessa Schreyer
Mechaniker für Land- und Baumaschinen: Robin Klein
KFZ-Mehatroniker (Nutzfahrzeugtechnik): Florian Unterholzer