Baustofflabor

Die Unternehmensgruppe kann in puncto Qualitätsüberwachung auf die Dienste des hauseigenen Baustoffprüflabors zurückgreifen. Unsere ausgebildeten und praxiserfahrenen Baustoffprüfer führen im Rahmen unserer Verpflichtung zur baubegleitenden, selbstverantwortlichen Eigenüberwachung die Prüfungen entsprechend den DIN-Normen und sonstiger Regelwerke durch. Darüber hinaus stehen die Baustoffprüfer als geschätztes Kompetenzzentrum dem Führungspersonal unserer Baustellen beratend zur Seite.

Die Prüfung von bituminösen Baustoffen und Belägen bilden seit Bestehen des Labors ein Schwerpunkt. Zur Qualitätskontrolle im Belagseinbau bietet das Zentrallabor Verdichtungskontrollen mit der Troxler-Sonde. Des Weiteren werden sämtliche Eigenüberwachungen der Asphaltproduktionsanlagen und Schotterwerke und im Bereich des Erdbaus durchgeführt.

Die Güteschutzüberwachung bzw. die Eignungsprüfung für die Produkte werden im Laufe eines Jahres teilweise mehrfach ausgestellt bzw. variiert.

Im Bedarfsfall können jederzeit die aktuellen Unterlagen angefordert werden:
Christine Posselt, Laborleitung
Tel. 07461 / 176-554 · christine.posselt@storz-tuttlingen.de

Das Labor übernimmt auch als Dienstleistung die Eigenüberwachung von Fremdwerken im regionalen Raum.